vor 2 Monaten

Jugendliche mit Förderbedarf, aber ohne Schulplatz: "Ich habe gedacht, mein Sohn ist nichts wert"

DER STANDARD
DER STANDARD
Jugendliche mit Sonderförderungsbedarf haben in der 11. und 12. Schulstufe kaum Chancen auf einen Schulplatz. Betroffene Familien sind verärgert. DER STANDARD hat den 16-jährigen Samuel getroffen

Der Artikel zum Video
https://www.derstandard.at/story/2000140967984

Weitere Videos durchsuchen

Weitere Videos durchsuchen