Suchen
Bibliothek
Anmelden
Im Vollbildmodus anschauen
vor 3 Jahren

Der Audi Q7 TFSI e quattro - Bis zu sieben Fahr-Charaktere - das System Audi drive select

Automotions Deutschland
Automotions Deutschland
Neben dem „EV“-Softkey verfügt der Fahrer des Audi Q7 TFSI e quattro über eine zweite Ebene, auf der er den Fahr-Charakter beeinflussen kann – das System Audi drive select. Mit den Fahrprofilen „comfort“, „efficiency“, „auto“, „dynamic“, „individual“, „allroad“ (mit der optionalen adaptive air suspension) und „offroad“ kann er das Setup von Antrieb, Luftfederfahrwerk und Lenkung beeinflussen.

Je nach Einstellung ändert sich beim Tritt aufs Fahrpedal auch die Weise, in der die Antriebe zusammenarbeiten. Im Profil „dynamic“ von Audi drive select und im Modus „S“ des Getriebes unterstützt die E-Maschine den 3.0 TFSI mit einer stark ausgeprägten Boostfunktion für hohe Dynamik und Agilität. Beim Gaswegnehmen ist bei dieser Einstellung der Freilauf gesperrt – der Elektromotor rekuperiert also immer, sobald der Fuß das rechte Pedal freigibt.

Weitere Videos durchsuchen

Weitere Videos durchsuchen